Du har ikke brug for en kampagnekode, tilbudspriserne er allerede fastsat. Kun så længe lager haves!
Bedienung eines Siebträgers Bedienung eines Siebträgers
AeroPress Logo AeroPress Logo

AEROPRESS: KAFFEEZUBEREITUNG IM AMERIKANISCHEN STIL

Aerobie Inc., der Hersteller des Kaffeebereiters AeroPress, wurde ursprünglich durch die Entwicklung von Sport-Spielwaren erfolgreich. Der Gründer Alan Adler hat im Laufe der Jahre seine Produktpalette erweitert und sich im Jahre 2005 mit der AeroPress Kaffeemaschine in die Rubrik der Haushaltswaren vorgewagt. Er studierte intensiv den Kaffeebrühprozess, um herauszufinden, welche Variablen den Geschmack des gebrühten Kaffees beeinflussen. Nachdem er alle Voraussetzungen für die Herstellung des idealen Kaffees herausgefunden hatte, entwarf er die manuelle Kaffeepresse, die all diesen Anforderungen entsprach.

BENUTZERFREUNDLICHKEIT KOMBINIERT MIT INDIVIDUELLEN ERGEBNISSEN

Die AeroPress wird in den USA hergestellt und braut Kaffee im amerikanischen Stil durch ein Filtrationsverfahren. Sind alle idealen Bedingungen gegeben, optimiert sie problemlos alle Brühvariablen. Das Ergebnis ist ein reicher, aromatischer Kaffee mit wenig Bitterkeit und geringer Säure. Die Länge der Brühzeit und die Höhe der Temperatur des aufgegossenen Wassers beeinflussen die Anzahl der entstehenden Bitterstoffe. So hat sich die AeroPress die hervorragenden Kritiken für den köstlichen Geschmack des Kaffees, den sie brüht, verdient.

Ein AeroPress Kaffeebereiter mit Kaffeebohnen und Kaffeepulver Ein AeroPress Kaffeebereiter mit Kaffeebohnen und Kaffeepulver
Ein AeroPress Kaffeebereiter steht neben einer Thermokanne und einem Glas Ein AeroPress Kaffeebereiter steht neben einer Thermokanne und einem Glas

EIN FAVORIT UNTER KAFFEE-LIEBHABER:INNEN

Nicht nur der Preis sondern auch ihre Benutzerfreundlichkeit und die Schnelligkeit des Aufräumens überzeugen. Sie wird häufig in der heimischen Küche verwendet und eignet sich ebenso für den Einsatz beim Reisen, da sie sehr leicht, kompakt und langlebig ist. Heutzutage ist die AeroPress ein Liebling unter Kaffee-Liebhaber:innen. Durch Veränderung der Stellschrauben bietet sie bei einer kurzen Brühzeit ein individuelles Geschmackserlebnis mit einem vollmundigen Ergebnis. Je feiner der Kaffee gemahlen ist, desto schwerer lässt sich der Kolben herunterdrücken.

Dabei gelangen kaum Bitterstoffe in den Kaffee, da sich die Aromastoffe schneller als bei einer groben Mahlung lösen können. Für ein ganz besonderes Ergebnis empfehlen wir von der klassischen zur inversen Zubereitungsmethode zu wechseln. Bei dieser Brühmethode ist der Aufbau des Kaffeebereiters verkehrtherum, sprich die Aeropress wird mit der Filterseite nach oben aufgestellt.

Eine Kaffeekanne und ein Kaffeebereiter stehen auf einem Tisch Eine Kaffeekanne und ein Kaffeebereiter stehen auf einem Tisch